Wie viel Sicherheit bringen GPS Tracker für Autos?

Die Alarmanlage im Auto gehört bereits seit vielen Jahren zum Standardprogramm. Neuerdings installieren immer mehr Fahrzeugeigentümer auch Ortungstechnik, um ein gestohlenes Fahrzeug aufzuspüren. Doch was bringen die GPS Tracker? Und worauf ist beim Kauf zu achten?

Die Zeitschrift „Autobild“ hat sich an einen umfangreichen Test gewagt. Die Relevanz steht dabei außer Frage. Allein 2015 wurden laut Versicherungswirtschaft rund 19.000 Fahrzeuge gestohlen. Seit letztem Jahr verzeichnen selbst Oldtimer-Besitzer Diebstähle und müssen damit rechnen, dass Ihre geliebten Schätze schon bald in ihre Einzelteile zerlegt werden.

Gestestet wurden acht Geräte renommierter und neuer Hersteller. Die Kriterien waren dabei die Qualität der Ortung mit 40 Prozent Anteil am Gesamturteil sowie die Bedienung, der Alarm und der Preis mit je 20 Prozent.

Bei der Ortung lagen die Urteile zwischen einem „sehr gut“ (besonders beim Hersteller Autoskope) und „zufriedenstellend“ (Ampire Loc 200). Zu beachten ist das Vorhandensein eines eigenen Akkus und damit die Unabhängigkeit von der (abklemmbaren) Autobatterie. Nicht überzeugen konnte lediglich der DanTracker.

Hinsichtlich der Alarmfunktionen sollte stets auf zusätzliche Geräte gesetzt werden, die sich bei fünf der acht Geräte integrieren lassen. Ausnahmen: DanTracker, Ebi-Tec und Yellowfox.

Gegen Störsender gerüstet ist das Gerät von Pekatronic, die Bedienung ist bei Yellowfox und DanTracker am Einfachsten und auch von Laien zu bewerkstelligen. Hinsichtlich der Kosten bestehen ebenfalls enorme Unterschiede.

Testsieger ist übrigens der Autoskope, gefolgt vom Blaupunkt BPT 1500+ und dem Pekatronic Pekasat Easy IV.

Weiterlesen: http://www.autobild.de/artikel/gps-tracker-fuers-auto-test-12487903.html 

Rufen Sie an:
040 - 3179 8233

5 Gründe die für uns sprechen

  • Fachmann: Wir sind ein Meisterbetrieb mit mehr als fünfzehn Jahren Erfahrung. Sie erhalten sofort Kontakt zum Inhaber.
  • Schnell: Wir schützen Sie unverzüglich. Auf Wunsch besuchen wir Sie am nächsten Tag. Eine Anlage kann innerhalb von in zwei Wochen fertig eingebaut werden. Wir haben einen 24h Notdienst für Sie.
  • Gute Beratung: Unsere Beratung ist umfangreich und individuell. Wir gehen bei der Planung äußerst gründlich vor: Erst erfolgt ein ausführliches Gespräch mit Ihnen, dann analysieren wir die Grundrisse. Im Anschluss passen wir jede Anlage individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Wohnung an.
  • Qualität: Dauerhafter Schutz durch unsere Alarmanlagen. Wir verwenden VDS anerkannte Produkte. Unsere Anlagen stammen von hochwertigen und bekannten Lieferanten. Durch unsere Wartung wird ein dauerhaften Schutz gewährleistet, auch lange nach der Installation.
  • Zuverlässig: Wir sind Ihr langfristiger Partner für Sicherheitstechnik. Unsere Anlagen können problemlos erweitert werden und wachsen mit Ihren zukünftigen Bedürfnissen. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und weitergebildet.

Zurück