ABUS Alarmanlagen

ABUS Logo

ABUS hat sich bereits seit 1924 weltweit dem Thema Sicherheit verschrieben. Die Produkte überzeugen durch ihre hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bei einfacher Bedienung. Um allen Bedürfnissen gerecht zu werden, bietet ABUS ein breites Sortiment an innovativen Sicherheitslösungen für private sowie gewerbliche Anwendungen.
Der Markenname ABUS ist ein Synonym für mechanische und elektronische Sicherheitslösungen.

Die ABUS Sicherheitslösungen werden seit über 90 Jahren an drei deutschen Produktionsstandorten hergestellt und haben sich inzwischen millionenfach bewährt.

Aktuelle Studien zeigen, dass ABUS im Bereich Haussicherheit und Mobile Sicherheit im weltweiten Vergleich mit Abstand die Nummer Eins ist. Wenn Sie sich auch im Großraum Hamburg für Sicherheitstechnik des Herstellers ABUS interessieren, ist hatje Ihr richtiger Ansprechpartner: Tel. 040 - 3179 8233.

Rufen Sie an:
040 - 3179 8233

Secvest Funkalarmanlage

Die Secvest Funkalarmanlage ist die Alarmzentrale des ABUS Security-Centers. Diese Funkalarmanlage verfügt über einen maximalen Funktionsumfang, bidirektionale Funkbedienelemente und ein ansprechendes Design. Das Secvest-Komplettpaket beinhaltet alle zentralen Komponenten, die für einen effektiven Schutz notwendig sind und lässt sich individuell erweitern. Hierfür stehen 48 Alarm-Zonen für die Funkmelder sowie für drahtgebundene Melder zwei Linien zur Verfügung. Die Kommunikation zwischen den einzelnen Komponenten und der Zentrale erfolgt auf 868,6625 MHz – diese Frequenz ist ausschließlich dem Sicherheits-Bereich reserviert.
Durch eine einfach, kabelfreie und schnelle Installation ist das System sehr beliebt und die Funkreichweite der Melder beträgt in Gebäuden bis zu 30 Meter und im Freien bis zu 100 Meter. Folgende Komponenten lassen sich ebenfalls mit anschließen:

  • Funk-Glasbruchmelder
  • Funk-Notrufsender
  • Funk-Seismicsensor
  • Zusatzmodule können bei Bedarf den Kommunikationsweg um ISDN, GSM oder Netzwerk erweitern.

Secvest IP Funkalarmanlage

Die Secvest IP Alarmzentrale ist ideal für kleinere Objekte geeignet und erlaubt den Anschluss von bis zu 11 Meldern – in Verbindung mit dem IP-Alarmmodul können sogar bis zu 19 Brandmelder angeschlossen werden. Der Lieferumfang besteht aus der Alarmzentrale, einem Öffnungsmelder, einem Bewegungsmelder und einer Funkbedienung, wodurch eine gute Grundabsicherung garantiert ist. Optional ist auch der Anschluss einer Sirene möglich. Die Weiterleitung des Alarms erfolgt über SIP-Anruf, E-Mail oder Benachrichtigung über die erhältliche App für das Smartphone.

Privest Funkalarmanlage

Die ABUS Privest Funkalarmanlage eignet sich für Wohnungen, Einfamilienhäuser und kleinere Unternehmen und besticht durch ihre einfache Installation, da sie kabellos über Funk gesteuert wird. Die enorm große Ausbaumöglichkeit wird von zahlreichen optional erhältlichen Einzelkomponenten unterstützt. So kann in die Privest Anlage auch eine Brand- oder Wasserschadensmeldung mit eingebunden werden. Aufgrund des eleganten Designs lässt sich die Funkalarmanlage von ABUS nahtlos in die Wohnumgebung integrieren.
Neben einer internen und externen Alarmierung bietet die Privest auch ein integriertes Telefon-Wählgerät an, welches bei einem Alarm über das Telefonnetz eine zuvor programmierte Textmeldung an andere Telefonnummern oder Handys versendet. Das System besitzt bis zu 32 Funk-Meldezonen im 868-MHz-Bereich und eine drahtgebundene Meldezone.

Terxon Draht- und Hybridalarmanlagen

Die Draht-Alarmanlage und Hybrid-Alarmanlage der Terxon-Reihe des Herstellers ABUS ist optimal für Neubauten und bei Renovierungen geeignet. Sie bieten ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, bewährte Technik und eine flexible Erweiterbarkeit. Die Terxon Modelle sind ideal für Eigenheime jeder Größe, aber auch für kleinere Gewerbe geeignet.
Je nach individuellen Gegebenheiten stehen für die Terxon-Systeme eine große Auswahl an Zusatzgeräten zur Verfügung: lautstarke Sirenen, grelles Xenon-Blitzlicht oder sichtbar montierte Alarmgeber – mit dieser Alarmanlage schlagen Sie jeden Täter in die Flucht! Die Draht- und Hybrid-Alarmanlage Terxon lässt sich auch nachträglich mit entsprechenden Funkmodulen erweitern. Als Hybridanlage arbeitet sie sowohl mit drahtgebundenen Komponenten, wie auch mit Funkkomponenten.

Adresse

ABUS - August Bremicker Söhne KG
Altenhofer Weg 25
58300 Wetter


Telefon: +49 23 35 634-0
Telefax: +49 23 35 634-300

Internet: www.abus.com
E-Mail: info@abus.de